Postgraduierte Refresher Kurse

HOLISTÉA Europäisches Colleg für Osteopathie (ehem. COE) startet dieses Jahr mit Refresher Kursen in den Bereichen: Konzept, Craniofazial, Cervico-Thorakal, Extremitäten und Lumbo Abdominal-Pelvin – und lädt Sie ganz herzlich ein, an diesen Weiterbildungsseminaren teilzunehmen.
Zugelassen sind alle mit einem Abschluss einer 5-jährigen osteopathischen  Ausbildung DO COE und DO HOLISTÉA mit mind. 1350 Unterrichtseinheiten.

Sportosteopathie

Datum: 08.02.2020 – 09.02.2020
Kursort: HOLISTÉA
Gutenbergstraße 85737 Ismaning
Kursgebühr: 360,00 € (inkl. Material)
Dozent: Sergius Werner

 

mehr Infos…

Kinderosteopathie

Datum: 15.05.2020 bis 17.05.2020
Kursort: HOLISTÉA
85737 Ismaning
Kursgebühr: 520,00 €
08:30 – 17:30

Dozentin: Mathilde Rebel

mehr Infos…

Modul 3: Cervico-Thorakal

Datum: 08.02.2020 – 09.02.2020
Kursort: HOLISTÉA
Gutenbergstraße 1
85737 Ismaning
Kursgebühr: 360,00 €
08:30 – 17:30

Modul 4: Extremitäten

Datum: 21.03.2020 – 22.01.2020
Kursort: HOLISTÉA
Gutenbergstraße 1
85737 Ismaning
Kursgebühr: 360,00 €
08:30 – 17:30

Modul 5: LAP

 

Datum: 25.04.2020 – 26.04.2020
Kursort: HOLISTÉA
Gutenbergstraße 1
85737 Ismaning
Kursgebühr: 360,00 €
08:30 – 17:30

Sie können sich ganz bequem das Teilnahmeformular herunterladen ausfüllen und an uns senden per FAX, per Mail oder per Post.

Modul 3

Cervico-Thorakal

Diese Postgraduierten-Fortbildung möchte allen Absolventen von HOLISTÉA die Gelegenheit bieten vorhandenes Wissen und Können zu reflektieren, darauf aufbauend zu erweitern und zu aktualisieren sowie sich mich Kollegen und Kolleginnen intensiv auszutauschen.
Grundlage hierfür bilden die diagnostischen und therapeutischen Protokolle der OSTEA Methode, getreu den grundlegenden Konzepten der osteopathischen Medizin.
An diesen beiden Tagen liegt der Schwerpunkt der diagnostischen und therapeutischen Betrachtungen und Übungen auf dem cervico-thorakalen Bereich.

 

Dozenten: Joachim Salomon M. Sc., Osteopath DO/Benjamin Ebert Osteopath DO

Modul 4

Extremitäten

Diese Postgraduierten-Fortbildung möchte allen Absolventen von HOLISTÉA die Gelegenheit bieten vorhandenes Wissen und Können zu reflektieren, darauf aufbauend zu erweitern und zu aktualisieren sowie sich mich Kollegen und Kolleginnen intensiv auszutauschen.
Grundlage hierfür bilden die diagnostischen und therapeutischen Protokolle der OSTEA Methode, getreu den grundlegenden Konzepten der osteopathischen Medizin.
An diesen beiden Tagen liegt der Schwerpunkt der diagnostischen und therapeutischen Betrachtungen und Übungen auf dem Bereich der Extremitäten.

 

Dozent: Michaela Herböck B. Sc., Osteopath DO

Modul 5

Lumbo-Abdominal-Pelvin

Diese Postgraduierten-Fortbildung möchte allen Absolventen von HOLISTÉA die Gelegenheit bieten vorhandenes Wissen und Können zu reflektieren, darauf aufbauend zu erweitern und zu aktualisieren sowie sich mich Kollegen und Kolleginnen intensiv auszutauschen.
Grundlage hierfür bilden die diagnostischen und therapeutischen Protokolle der OSTEA Methode, getreu den grundlegenden Konzepten der osteopathischen Medizin.
An diesen beiden Tagen liegt der Schwerpunkt der diagnostischen und therapeutischen Betrachtungen und Übungen auf dem Lumbo-Abdominal-Pelvinen Bereich.

 

Dozenten: Axel Müller M. Sc. Osteopath DO/Andrès Zamora Osteopath DO

Sie können sich ganz bequem das Teilnahmeformular herunterladen ausfüllen und an uns senden per FAX, per Mail oder per Post.

anmeldenregistrierenKontaktdatenAnfrage InfotageDownload Infomaterial