Der Aufbau des Vollzeitstudiums bei HOLISTEA

5 Jahre grundständiges Studium mit einem Gesamtumfang von ca. 4500 Präsenzstunden und 300 ECTS.

1. Ausbildungsabschnitt bestehend aus 4 Jahren  – DIU Bachelor of Science in osteopathischer Therapie – 8 Semester mit 3.264 Präsenzstunden – 240 ECTS
Ziele: Studium der Grundlagenfächer und medizinische Grundlagen, diagnostische Protokolle und osteopathische Techniken, Krankenhauspraktikum

2. Ausbildungsabschnitt bestehend aus 1 Jahr – DIU Master of Science in osteopathischer Therapie – 2 Semester mit 468 Präsenzstunden – 60 ECTS
Ziele: Vorbereitung auf die amtsärztliche Überprüfung (Heilpraktiker-Überprüfung nur in Deutschland), Osteopathische Probandentage. Erstellung einer Literaturrecherche und eines Dossiers.

Inhaltlich ist der Studiengang in 24 bzw. 5 Module gegliedert, die die Inhaltsschwerpunkte nach sachlich-organisatorischen Gesichtspunkten kombinieren und integrieren. Prüfungsmodalitäten regelt die vom sächsischen Kultusministerium und der ZeVA bestätigte Prüfungsordnung. Weitere Informationen zum Studienablauf und -inhalt bietet die bestätigte Studienordnung.

Bacherlorstudiengang

  • Modul 1 Anatomie I
  • Modul 2 Anatomische Palpation und Biomechanik
  • Modul 3 Bausteine des Lebens
  • Modul 4 Physiologie
  • Modul 5 Psychische Gesundheit und typische Störungen
  • Modul 6 Anatomie II
  • Modul 7 Biomechanik der oberen und unteren Extremitäten
  • Modul 8 Vertiefung Psychologie
  • Modul 9 Bausteine des Lebens II
  • Modul 10 Physiologie II
  • Modul 11 Diagnostik – Schwerpunkt Radiologie
  • Modul 12 Osteopathisches Konzept/ Geschichte der Osteopathie als Grundlage osteopathischen Denkens und Handelns
  • Modul 13 Osteopathie I – Einführung Becken, Einführung LAP, Einführung Schädeldach und untere Extremitäten
  • Modul 14 Vertiefung klinische Psychologie und Psychosomatik
  • Modul 15 Wissenschaftliches Arbeiten
  • Modul 16 Allgemeine Pathologie/ Krankheitslehre
  • Modul 17 Anatomie III
  • Modul 18 Famulatur
  • Modul 19 Osteopathie II – Obere Extremität, Vertiefung Cranio Gesichtsschädel, Vertiefung LAP, Einführung CT
  • Modul 20 Allgemeine Pathologie/ Krankheitslehre II
  • Modul 21 Vertiefung Diagnostik/ Differentialdiagnostik
  • Modul 22 Vertiefung Psychosomatik
  • Modul 23 Rechtliche Grundlagen und Praxisgründung
  • Modul 24 Osteopathie Praxis
  • Bachelorarbeit

Masterstudiengang

  • Modul 1 Clinical Reasoning
  • Modul 2 Sportosteopathie
  • Modul 3 Pädiatrische Osteopathie und Osteopathie in der Frauenheilkunde
  • Modul 4 Geriatrische Osteopathie
  • Modul 5 Wissenschaftliche Kompetenz
  • Masterarbeit
Staatlich anerkannter Studiengang
Die Dresden International University ist durch die Festlegung des Bayerischen Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst ab sofort berechtigt, die Studiengänge „Bachelor of Science und Master of Science in „Osteopathische Therapie“ am Standort Ismaning in Kooperation mit dem COE Europäisches Colleg für Osteopathie Berufsausbildung GmbH für die Dauer der staatlichen Anerkennung durch den Freistaat Sachsen durchzuführen und Hochschul-prüfungen abzunehmen.

anmeldenregistrierenKontaktdatenAnfrage InfotageDownload Infomaterial